...

FREE Shipping in UAE on orders above AED 50

saffron price and market prediction

Safranpreis pro kg Mai 2024

Iranischer Safranpreis im Mai 2024

Der Safranpreis pro Kilogramm liegt zwischen 2.600 und 3.000 Euro, mit einem leichten Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Der Safranpreis beträgt im Jahr 2024 4 US-Dollar pro Gramm und variiert je nach Safranarte.

Aufgrund globaler Trends sind die Safranpreise in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ebenfalls hoch und liegen bei 9.092,22 AED pro Kilogramm.

Der heutige Preis für 1 kg Safran liegt in Dubai zwischen 2.850 und 3.300 Euro.

Warum ist Safran so teuer?

Safran ist super teuer, weil es schwierig zu bekommen ist! Jede Blume hat nur ein paar winzige Fäden, die man verwenden kann, und die Menschen müssen sie sehr sorgfältig von Hand pflücken. Darüber hinaus blühen die Blumen jedes Jahr nur für kurze Zeit. All diese harte Arbeit lässt Safran viel kosten!

1 kg Safranpreis in USD

Land safranpreis pro Kilo
Dubai 3000 USD
USA $3,670
India INR 14,730
China ¥1,269
Turkey $3,380

HINWEIS: Die genannten Preise verstehen sich ohne Versandkosten und Mehrwertsteuer.

1 Kilo Safranpreis in Euro

Land safranpreis pro kg
Dubai €2,850
Germany €3,250
Spain €3,999
UK £2,000

Safranpreis sortiert nach Arte

5 Broken Sargol Saffron $1,491 $1,491 $1,276
6 Pushal Saffron $1,576 $1,576 $1,349
7 Saffron Bunch $1,309 $1,309 $1,120
8 Sargol saffron powder $1,535 $1,535 $1,314
9 Pushal Saffron Powder $1,527 $1,527 $1,307
10 Bunch saffron powder $1,348 $1,348 $1,154

1 Kilogramm Safranpreis in Dubai

Der Preis für 1 kg Safran in Deutschland kann je nach Qualität und Händler variieren, aber hier ist eine allgemeine Idee für:

Landpro Kilogramm
DubaiAED 9,092
Saudi ArabiaSAR 8,970
noavaran sabah giti ghaaneh saffron dubai organic expo 2024
real Iranian saffron threads Ghaaneh saffron

Preise für Safran in großen Mengen

Safranpreis pro kg
Iranischer Safran$2,850
Safran in Europa€3,000
1 kg Safran in den Vereinigten Arabischen Emiraten$3,000

Tipp: Da Safran teuer ist, empfiehlt es sich, den genauen Preis vor dem Kauf direkt beim Verkäufer zu erfragen.

Wir haben einen Vertreter in Dubai (VAE) und Teheran (Iran), was es Ihnen sehr einfach macht, sich nach dem Preis für persischen Safran zu erkundigen.

Iranischer Safranpreis pro kg

Der Preis für iranischen Safran liegt zwischen etwa 2.900 und 3.300 US-Dollar pro kg. Der Preis für Safran steigt stetig und kann in einigen Ländern sogar bis zu 10.000 US-Dollar pro kg betragen.

Safranpreis in Dubai

1 kg Safran kostet in Dubai, im Vereinigte Arabische Emirate, etwa 1800 bis 2850 Euro. Dieser Preis hängt von der Qualität des Safrans, der Safranverpackung und der Menge Ihrer Bestellung ab.

,

Safranpreis in den Vereinigten Arabischen Emiratentd,
,
Kosten
1 kg Safranpreis in den Vereinigten Arabischen Emiratentd,
,
2.850 Euro
1 Gramm Safranpreis in Dubaitd,
3 Euro
1 kg Safranpreis in den VAE pro AED 9.900 AED
1 Gramm Safranpreis in Dubai pro AED 15 AED
1 kg Safran im Einzelhandel in den VAE für 3.500 AED

Wer auf der Suche nach Safranverpackungen ist, dem ist der Kauf von Safran im Einzelhandel überhaupt nicht zu empfehlen.

Zu den volumenmäßig wichtigsten Safran-Exportzielen Irans im April gehören die Vereinigten Arabischen Emirate, China, Afghanistan, Spanien, Italien, die Schweiz, Taiwan und Frankreich.

Zwischenländern wie die Vereinigten Arabischen Emirate und Afghanistan reexportieren Safran in andere Ziele wie Indien, Saudi-Arabien und die USA. Dies bedeutet, dass die VAE nicht der direkte Verbraucher einer solchen Safranmenge sind.

Safranproduktion im Iran

Aufgrund der Erfrierungen im Vorjahr, der geringen Wasserversorgung und der Niederschläge ging die gesamte Safranproduktion im Zeitraum 2023–2024 um fast 65 % zurück.

Denken Sie darüber nach, Safran anzubauen? Die gute Nachricht ist, dass Safran-Krokuspflanzen die Quelle des der Gewürze sind, während ihrer Vegetationsperiode ziemlich günstig sind – normalerweise kosten sie etwa 5–7 USD pro Kilogramm. Die schlechten Nachrichten? Aus diesem Kilo erhält man nur etwa 10 Gramm echten Safran. Kein Wunder, dass das Gewürz so teuer ist!

Irans Safranproduktionsrate

Die iranische Safranproduktion ging im Zeitraum 2023–2024 zurück

Die Feldanalyse, Untersuchungen und Einzelinterviews mit Landwirten in der Region Khorasan haben zu folgendem Ergebnis geführt, das die Produktionsrückgangsrate in der Ernte 2023-2024 im Vergleich zum Vorjahr zeigt.

In der folgenden Tabelle können Sie den Prozentsatz der Safranerunterreduzierung in jeder Region oder Stadt sehen:

Region Prozentsatz der Safran-Ertragsreduzierung
Torbat- Heydarie 70%
Taybad 60%
Zaveh 70%
Gonabad 55%
Ferdows 60%
Torbat Jam 65%
Neyshabour 60%
Khaf 60%
Bardaskan 70%
Joghtay 50%
Sarayan 60%
Prozentsatz der Safran-Ertragsreduzierung 2023

Iranische Safranstädte | Prozentsatz der Safran-Ertragsreduzierung 2023

Die 7 größten Safrananbauländer im Jahr 2024

Der Iran dominiert die Safranproduktion mit einem deutlichen Vorsprung vor anderen Ländern. >>

Großhandelspreis für persischen Safran 2024

Obwohl der Safranpreis eine Zeit lang auf seinem niedrigsten Preisniveau blieb, beobachten wir jetzt, drei Monate nach der Safranernte, einen Anstieg der All-Red-Preise (Super Negin) um 35 % auf den lokalen Märkten (nur in den letzten 30 Tagen).

Im Januar stieg der IRR-USD-Wechselkurs im Iran von 500.000 Rial auf 590.000 Rial (30. Januar). Berücksichtigt man jedoch den Anstieg des Dollar-Wechselkurses, stieg der Safranpreis auf die Weltmärkten nur um 16 % und erreichte 1.410 $.

Anhand der folgenden Grafik können Sie sehen, dass der weltweite Safranpreis unter der Annahme des festen Wechselkurses (500.000 Rial) und basierend auf dem aktuellen lokalen Markt im Iran mindestens 1.670 US-Dollar erreichen könnte.

Die lokalen Safranhändler glauben jedoch, dass der Safranpreis seinen wahren Wert noch nicht erreicht hat und eine weitere Preisrallye bevorsteht. Es ist erwähnenswert, dass es nicht über den Erwartungen liegt, bis Ende September 2024 den Preis von 3.600 US-Dollar zu erreichen.

Für weitere Kaufberatungen können Sie jederzeit mit unseren Vertriebsexperten in Kontakt bleiben.

why is saffron so expensive : history of saffron and how to use

Ist Safran mehr wert als Gold? Mit 8 Dollar für ein Gramm der hochwertigsten Ernte kann Safran sogar mehr kosten als Gold.

Safran ist „das rote Gold“ ein wohlverdienter Vorname, und der Grund dafür ist, dass er das teuerste und begehrtste Gewürz der Welt ist.

Wie viel kostet der iranischer Safran? In der folgenden Tabelle können Sie den ungefähren Safranpreis pro Gramm in USD sehen.

1 Gramm Safranpreis in USD

Land1 Gramm pro USD
Dubai$3
Saudi Arabia$3.5
India$2.5
China$5
Germany$7
Spain$7
Turkey$2.5
USA$5
UK$7

Safranmarkt In den VAE, SAUDI-ARABIEN UND EUROPA

Faktoren, die den Safranpreis beeinflussen

Verschiedene Faktoren können den Safranpreis in jedem Land beeinflussen, darunter die Safranart, die Qualität und die Menge des Safrans. Diese Faktoren tragen zu den schwankenden Preisen für Safran auf dem internationalen Markt bei.

Safran-Weltmarkt 2024

Safran-Globalmarkt 2024

Im weiteren Verlauf dieses Artikels werden wir den niedrigsten Preis und die Preisobergrenze für Safran in den einzelnen Ländern der Welt besprechen. Wenn Sie über den Safranpreis in einem bestimmten Land nachdenken, das nicht auf unserer Liste steht, teilen Sie uns dies mit, damit wir den Safranpreis in diesem Land zur Liste hinzufügen können.

Iran

Jährliche Zeitreihen von Safranexportdaten, die von der iranischen Zollverwaltung (IRICA) veröffentlicht wurden, zeigen, dass der Iran durchschnittlich 88 Tonnen in GCC-Länder exportiert hat, was laut unserem vorherigen Beitrag fast 18 % des Importvolumens entspricht.

Safran-Importstatistik aus dem Iran

Safran-Importstatistik aus dem Iran bis Mai 2024

Obwohl der Iran so nah an allen GCC-Ländern liegt, ist unser Marktanteil zumindest gering. Wir werden versuchen, dieses Problem im kommenden Jahr zu lösen.

Dubai

Safran Großhandel

Safran-Großhandel in Dubai

Die VAE versuchen, eines der größten Handelszentren der Welt zu sein. Dieses Ziel ermöglichte es den Händlern, Safran in großen Mengen zu kaufen, um ihn in die ganze Welt zu exportieren. Der Preis für Safran in loser Schüttung ist geringer als für verpackte Safran. Die Nachfrage der Händler könnte den Preis für Safran in großen Mengen erhöhen.

Die Vereinigten Arabischen Emirate und insbesondere Dubai versuchen, iranischen Safran zu kaufen. Die beste Safranqualität der Welt stammt aus dem Iran, und dieser Safran ist der teuerste. Diese Dinge tragen zum Anstieg des Safranpreises in Dubai im Jahr 2024 bei.

Saudi Arabia

Araber nutzen das Sonnengewürz des asiatischen Safranlandes. Sie verwenden die besten und hochwertigsten Safranfäden. Kilo Safran kosten in Riad zwischen 944 und 1475 Dollar. Der Endpreis hängt von der Qualität und Art des Safrans ab.

Auch die Bestellmenge ist wichtig. Im Jahr 2024 stieg die Nachfrage nach Safran in Saudi-Arabien auf, was bedeutet, dass der Preis steigen wird.

Safran-Preisanalyse 2024

Die Safranpreisanalyse 2024 in Europa unterstreicht die verschiedenen Faktoren, die die Preise beeinflussen. Entscheiden Sie sich für einen Verkäufer, der auf Qualität und Zuverlässigkeit setzt, um einen optimalen Kauf zu gewährleisten. Gründliche Recherchen und eine kluge Wahl werden zu einem wertvollen Safran-Erwerb führen.

Safran-Preistrends (VAE)

Die Safranpreise in den VAE schwankten in den letzten Jahren. Nachdem sie im Jahr 2019 auf einen Tiefststand von 420,08 $ pro kg gefallen waren, stiegen sie im Jahr 2020 auf 1040,82 $ pro kg.

Markttrends deuten darauf hin, dass die Preise im Jahr 2021 wahrscheinlich bei rund 950,28 $ pro kg bleiben und im Jahr 2022 möglicherweise leicht auf 1100,00 $ pro kg gestiegen sind.

Aufgrund des Werts von Safran und möglicher Lieferengpässe könnten die Preise im Jahr 2023 1.200,00 $ pro kg erreichen, und im Jahr 2024 bei rund 1.750,00 $ pro kg bleiben. Es ist wichtig zu bedenken, dass es sich lediglich um Schätzungen und Prognosen handelt und die tatsächlichen Preise abweichen können.

Jahr Geschätzter Preis (USD pro kg) Status
2019 420,08 $ Niedrigster Preis
2020 1040,82 $ Erhöhung
2021 950,28 $ Stabil
2022 1100,0 $ Leichter Anstieg
2023 1200,0 $ Leichter Anstieg (Erfrierungen)
2024 1.750,0 $ prognostiziert (höchster Wert)

Hier ist der Einblick in die Safranpreisänderungen in die VAE von 2019 bis 2024:

  • 2019: Der Preis fiel auf einen Tiefststand von 420,08 USD pro kg.
  • 2020: Es kam zu einem deutlichen Anstieg, wobei die Preise einen Höchststand von 1040,82 USD pro kg erreichten.
  • 2021: Die Markttrends deuten darauf hin, dass die Preise wahrscheinlich stabil bei rund 950,28 USD pro kg bleiben.
  • 2022: Es ist ein leichter Anstieg zu verzeichnen, der den Preis auf rund 1100,00 USD pro kg treibt.
  • 2023 (Erfrierungen): Aufgrund des Werts von Safran und des geringeren Angebots aufgrund von Erfrierungen durch Einschränkungen der iranischen Safranfarmen erreichten die Preise 1200,00 USD pro kg.
  • 2024 (voraussichtlich): Die Preise werden voraussichtlich hoch bleiben, möglicherweise bei etwa 1750,00 USD pro kg.
Größe des Safranmarktes in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Safran-Marktgröße in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Achtung: Dabei handelt es sich um Schätzungen und Prognosen, die auf Markttrends basieren. Die tatsächlichen Preise können aufgrund verschiedener Faktoren variieren.

Diese Analyse liefert wertvolle Einblicke in die historische und potenzielle zukünftige Entwicklung der Safranpreise in dei VAE. Bedenken Sie, dass der Markt unvorhersehbar sein kann. Daher ist es immer ratsam, sich über die aktuellen Preisinformationen auf dem Laufenden zu halten, bevor Sie Kaufentscheidungen treffen.

Safranquelle in Europa

Ghaaneh Saffron gilt auf dem europäischen Markt als vertrauenswürdiger Lieferant, der in verschiedenen Städten einheitliche Preise aufrechterhält.

Ghaaneh Online-Shop

In unserem Ghaaneh-Safran-Onlineshop können Sie Safranprodukte mit eleganter und einzigartig gestalteter Verpackung für ein besseres Kundenerlebnis kaufen.

Expansion in den Safranverkauf

Sind Sie daran interessiert, Safranverkäufer in einer europäischen Stadt zu werden? Wenden Sie sich an unseren Unternehmensberater, um Safran zu kaufen und eine Filiallizenz zu erhalten. Machen Sie sich mit unserer Unterstützung einen Namen auf dem Safranmarkt.

Zusammenfassung der Preisänderungen im Jahr 2024

MonatHijriPreis / سعر
Januarجمادی الثانیة1400 دلار
Februarرجب1445 دلار
Marschشعبان1460 دلار
Aprilرمضان1465 دلار

Die Auswirkung des Ramadan auf den Safranpreis in muslimischen Ländern

Der heilige Monat Ramadan hat für Muslime auf der ganzen Welt eine besondere Bedeutung und ist geprägt von Fasten, Gebet und Besinnung. Während dieser heiligen Zeit erfährt die Nachfrage nach Safran oft einen bemerkenswerten Anstieg, insbesondere in Regionen, in denen Safran ein wesentlicher Bestandteil traditioneller kulinarischer und kultureller Praktika ist.

Warum nimmt der Konsum von Safran im Ramadan zu?

Die Auswirkung des Ramadan auf den Safranpreis lässt sich auf mehrere Faktoren zurückführen, darunter den erhöhten Konsum zu kulinarischen Zwecken, die kulturelle Bedeutung von Safran und Schwankungen in der Angebots- und Nachfragedynamik.

Einer der Hauptgründe für den Anstieg der Safranpreise während des Ramadan ist die erhöhte Nachfrage nach mit Safran angereicherten Gerichten, die für das Iftar, das Abendessen zum Fastenbrechen, zubereitet werden. Safran ist mit seinem reichen Geschmack, seiner leuchtenden Farbe und seinen aromatischen Eigenschaften eine Hauptzutat in vielen traditionellen Ramadan-Rezepten wie Biryanis, Desserts und Getränken.

Während sich Familien und Gemeinschaften während des Ramadan zu gemeinsamen Mahlzeiten versammeln, steigt die Nachfrage nach Safran, was zu einem verstärkten Wettbewerb um begrenzte Vorräte führt und die Preise in Safran produzierenden Regionen und Märkten in die Höhe treibt.

Geschichte des Safrans und woher dieses teure Gewürz stammt – die Marke Ghaaneh

Sie sind hier, um zu verstehen, was Safran ist und warum es so teuer ist? Lassen Sie uns antworten, indem wir Ihnen alles über Safran erzählen, beginnend damit, wo Safran seinen Ursprung hat, was man damit kochen kann und wie man echten Safran von künstlichem Safran unterscheidet.

Geschichte des teuersten Gewürzes und seiner Verwendung

Die Entwicklung des Parfüms der alten Griechen und Römer könnte der Beginn der Reise des Safrans in die Geschichte sein. Die Chinesen haben jedoch bereits in den 1550er Jahren Safran in ihre Arzneimittellehre aufgenommen. Heutzutage wird das Gewürz als Lebensmittelfarbstoff und zum Färben von Kleidung verwendet. Obwohl es das teuerste Gewürz der Welt ist, ist es ein unverzichtbares Gewürz in der Kultur des Nahen Ostens, des Ostens und Europas, da es die ergänzende Ergänzung zu Lebensmitteln wie französischer Bouillabaisse, spanischer Paella und marokkanischen Tajine ist.

Was ist Safran und wie teuer ist seine Ernte?

Aus den Narben von Crocus sativus, einer blühenden Pflanze mit leuchtend violetten Blütenblättern, bekannt als „Safrankrokus“ oder „Herbstkrokus“, wird nicht nur von Hand gepflückt, sondern auch ein kostspieliges Gewürz namens Safran gewonnen.

Sobald die Stigmata von der Pflanze getrennt wurden, werden sie in einer halbtrockenen Umgebung getrocknet, um ihre Farbe und ihren Geschmack zu bewahren. Ihre Heimat ist Südwestasien. Mittlerweile ist Iran der weltweit größte Safranproduzent, obwohl das Gewürz unter anderem auch in Afghanistan, Griechenland, Marokko und Indien angebaut wird. Die geringe Menge an Safrangewürz pro Pflanze und die Tatsache, dass die Ernte von Hand erfolgen muss, führen dazu, dass Safran sehr teuer ist.

Safran von Hand ernten und diesen zarten, teuren Geschmack trocknen – Marke Ghaaneh

Wie Sie Ihr teures Gewürz am besten aufbewahren und wie Sie es verwenden

Ein wenig Safran genügt für eine geschmackvolle Mahlzeit, das macht Safran so wertvoll. Sie benötigen nur einen Teelöffel oder weniger, um Ihren Gerichten Farbe und Geschmack zu verleihen. Den Geschmack von Safran zu beschreiben ist ziemlich schwierig: Er ist hell, süß und leicht erdig mit einem ausgeprägten Blumenduft. Man könnte es am besten als honigsüße Süße bezeichnen, mit Spuren von getrockneten Blumen oder frischem Heu.

Ein hilfreicher Tipp ist, Safranfäden anstelle von gemahlenem Safran (Pulver) zu kaufen, da es einfacher ist, andere Substanzen mit gemahlenem Safran zu mischen, was schwer zu unterscheiden ist. Am besten lagert man Safran in einem Glasbehälter, lichtgeschützt und an einem kalten Ort. Der Gefrierschrank ist auch eine Möglichkeit, die Haltbarkeit Ihres Safrans zu verlängern.

Da Sie nun bereit sind, Safran zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, eine Prise der Fäden zu zermahlen, bis Sie ein feines Pulver erhalten. Um die beste Farbe und den besten Geschmack Ihres Safrans zu erhalten, geben Sie ihn dann in eine Schüssel und fügen Sie etwa 3 Esslöffel kaltes Wasser hinzu, rühren Sie alles um und lassen Sie es 5 bis 10 Minuten ruhen.

Gesundheitliche Vorteile von Safran

Es lässt sich nicht einfach als Farbstoff für Ihre Lebensmittel und Getränke zusammenfassen. Die gesundheitlichen Vorteile von Safran sind allgemein als erstaunlich bekannt. Safran wird seit langem in der Medizin verwendet und ist eine starke Quelle von Antioxidantien, die Ihre Zellen vor freien Radikalen und oxidativem Stress schützen. Es wird auch angenommen, dass das Gewürz die Schlafqualität verbessert, möglicherweise aufgrund des enthaltenen beruhigenden Magnesiums.

Kochen mit Safran

Fügen Sie dieses super teure Gewürz, aber erstaunlichen natürlichen Geschmack, zu Rezepten für Hauptgerichte, Desserts und Suppen hinzu.

  • Persischer Safranreis (Tahchin): Mit seiner perfekt goldenen Kruste und dem leuchtend gelben Reis im Inneren ist Tachin ein atemberaubend anzusehendes Gericht.
  • Hähnchenspieße mit Safran-Joghurt: Heben Sie den mediterranen Einfluss hervor, den Safran einem Gericht verleiht, mit dieser Joghurtmarinade, die ein schnelles und köstliches gegrilltes Hähnchen ergibt.
  • Safranbrot: Süßes, goldenes Safranbrot, gefüllt mit Zimtzucker und gespickt mit säuerlichen roten Johannisbeeren.
  • Safran-Milchkuchen: Safran-Milchkuchen ist leicht, locker und unglaublich saftig – so feucht, dass er fast schon saftig ist.
  • Sholeh Zard (persischer Safranreispudding): Er hat eine dicke, puddingartige Konsistenz, eine kräftige gelbe Farbe und ein zartes, süßes Aroma, das das Ganze unwiderstehlich macht.
  • Meeresfrüchteeintopf mit Safran- und Orangenduft: Safran ist eine häufige Zutat in Paella. Diese Alternative zum Eintopf mit Meeresfrüchten kombiniert Garnelen, Weißfisch und Muscheln zu einer herzhaften Weißweinsauce.

Safran hat vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und seine Herstellungs- und Verarbeitungsmethode ist vollständig manuell und sehr schwierig. Jeder dieser Fälle wirkt sich auf den Safranpreis aus. Queen of Flowers ist stets bemüht, den Käufern den besten und hochwertigsten Safran zu angemessenen Preisen anzubieten.

Häufig gestellte Fragen

Der Prozess des Pflanzens, Haltens, Erntens und Verarbeitens von Safran ist manuell und sehr kostspielig.

Ja, die weitverbreitete Verwendung von Safran hat den Bedarf an Safran erhöht, und seine geringe Produktion im Vergleich zur Marktnachfrage bringt ihn nahe an den Goldpreis, aber nicht ganz.

Dabei sind die Hauptaspekte Preis, Geruch und Farbe zu beachten. Schauen Sie sich diesen Artikel an, um zu verstehen, wie man gefälschten Safran erkennt

Vahid Epagloo

Vahid Epagloo

Vahid Epagloo is the CEO of Queen of Flowers©, food consultant, producer and activist. who is widely regarded as a leading voice on food and nutrition. His work is characterized by its clear, accessible prose and its deep engagement with the science, history, and culture of food.

1Comment

  1. Schalldämmung Gebäuden Februar 14, 2024

    Ihr Beitrag ist eine fantastische Ressource. Er ist klar, gut strukturiert und voller nützlicher Informationen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to Top
Rezension
Table of Contents
Product has been added to your cart